Aktuelles
 Wir über uns
 Seminare
 Werden Sie Mitglied
 Akupunkteure
 in Ihrer Nähe
 Links
 Impressum
 Satzung





Schädelakupunktur n. Yamamoto

Datum:

18.05.2019

Seminar-Nr.:

Seminar-Nr. 1012/2019 (bei Überweisung und Schriftverkehr bitte angeben)

Referent: 

Rudolf Helling, FA f. Allgemeinmedizin

Kursziel:

Diagnostizieren und Therapieren nach der Yamamoto New Scalp Acupuncture ( YNSA)

Kursinhalt:

Vermittlung der Grundlagen der Yamamoto New Scalp Acupuncture (YNSA), Bauchdeckendiagnostik, Halsdiagnostik, Demonstration am Patienten. Gemeinsames Erarbeiten von Therapiekonzepten. Schmerztherapie mit YNSA.

Die Schädelakupunktur nach Yamamoto ist relativ einfach zu erlernen. Speziell in der Schmerztherapie chronischer orthopädischer Erkrankungen und in der Behandlung von Lähmungen liegt der Schwerpunkt der YNSA.

Kursgebühr Seminar:

490,- Euro (Nichtmiglied)
450,- Euro (Mitglied)

Die Kursgebühr behinhaltet Mittagessen und Tagungsgetränke.

Ort:

Seminarräume des Kloster Paradiese, Im Stiftsfeld 1, 59494 Soest

Uhrzeiten:

Sa : 10.00-18.30 Uhr

 

Für die Seminare werden selbstverständlich Zertifizierungspunkte im Rahmen der "Zertifizierung der ärztlichen Fortbildung" der Ärztekammer Westfalen Lippe beantragt. Die Seminare sind als Qualitätszirkel anerkannt.

(c) Ärzte Forum für Akupunktur, 2019